Zauberkurs

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum Thema Zauberkurs – Zaubertricks lernen. Es werden bald auch einige leichte Zaubertricks zum nachmachen vorgestellt, Zauberkurse für Erwachsene und für Kinder empfohlen und die Geschichte des Zauberns erzählt. Weiterhin finden Sie Informationen zum Thema Zauberei und Magie.
Ein echter Zauberer hat natürlich einen eigenen Zauberkasten, z.B. Der Zauberkasten von Farid und kennt sich mit Zaubersprüchen perfekt aus – Auch hierzu finden Sie zahlreiche passende Informationen.


Sind Sie interessiert an einem Zauberkurs? Jetzt informieren!

 

Zauberkurs


Sie wollen zaubern lernen? Dann sind Sie hier genau richtig und wir können nur sagen: “Herzlich Willkommen und hereinspaziert!”

Bei uns stehen Ihnen sämtliche Möglichkeiten offen, z.B. Wissen über die Kunst der Zauberei neu zu erwerben oder Bestehendes zu vertiefen. Überraschen Sie Familie, Freunde und Kollegen indem Sie Gegenstände aus dem Nichts erscheinen und wieder verschwinden lassen, bringen Sie Alltagsgegenstände zum Schweben oder lesen Sie die Gedanken anderer Menschen. Seien Sie Mitglied imKreise der Zauberlehrlinge und vereinen SieKraft, Genie und Magie.

Egal ob in München, Berlin, Hamburg, Stuttgart oder Wien: In vielen Großstädten werden Zauberkurse angeboten. Blicken Sie hinter die Kulissen eines professionellen Zauberers und lernen Sie seine Tricks. Entdecken Sie die Königsdisziplin des Zaberns: Magie. Erfahren Sie die Geheimnisse berühmter Zauberer und erschaffen Sie selbst Illusionen. Sie können alle ganze einfach mit Ihren neuen Kunststücken verzaubern!


Zauberkurs für Kinder


Es exisierten viele Zauberkurse für Kinder, d.h. Zauberkurse die speziell die Möglichkeiten und Fähigkeiten der Kinder in Betracht ziehen. Hierbei lernt Ihr Kind nicht nur Kreativität, sondern auch Organisation, Planung und Genauigkeit.

Die Kinder lernen leichte, aber dennoch recht verblüffende Zaubertricks, die sie, ohne lange üben zu müssen, erfolgreich vorführen können. Einfachs Sachen sind, z.b. zerrissenes Papier wieder ganz zu machen, Geld verschwinden zu lassen oder Ringe von einer Schnur zu zaubern. Die Tricks sind meist einfach gehalten, so dass Sie auch im Alltag wiederholt werden können.


Zauberei


Eine Defintion des Begriffs “Zauberei” existiert so nicht, jedoch wurde das Wort schon in der Völkerkunde und der Religionswissenschaft verwendet und bezeichnet magische Handlungen und Praktiken. Dabei sind Zauber zum Schutz der eigenen Person oder zum Schutz einer anderen Person gedacht und somit nie angreifend. Man möchte nur das Böse abwehren.


Magie


Magie und Esoterik ist ein weit verbreitete Begriff. Neben der weißen und schwarzen Magie gibt es auch die Mystik, Voodoomagie, Erfolgszauber, Erfolgsmagie, Chaosmagie, Wahrsagen oder Rituale. Den Ursprung hat der Begriff der Magie aus dem Griechischen und bedeutet Zauberei oder Gaukelei.

Die ersten schriftlichen Quellen der Magie reichen bis in die Zeit der mesopotamischen, sumerischen und altägyptischen Hochkulturen zurück. Schon in der Steinzeit wurden Malereien zu diesem Thema gefunden. Dies zeigt, dass das Thema schon immer aktuell war und bis heute einen gewissen Reiz hat!